The Cyprus Zip – A-Polit-Run im Dezember 2017

TheRunningPoem
TheRunningPoem at Cyprus this time

Odin Milan Stiura nimmt seine nächste Herausforderung an: vom 5. bis 12. Dezember 2017 läuft er zwischen dem griechischen und türkischen Teil der Insel Zypern. Immer an der Grenze entlang. Mal auf der einen Seite, und dann wieder auf der anderen. Insgesamt gibt es 7 Grenzübergänge zwischen beiden Landesteilen. Diese wird er nutzen, um die Seiten zu wechseln. Wie in einem Reissverschlußverfahren reduziert er beide Teile auf einen gemeinsamen Nenner: TheCyprusZip bekommt einen Sinn. Es ist ein politisches Postulat! Mit dem Laufen vereint er für einen kurzen Moment die politisch geteilte Insel.
Und danach überlässt er die Insel seinem Nachkommen…

Wir berichten über Facebook/TheRunningPoem und via Instagram/TheRunningPoem von dieser Performance!

Das Islandabok von Odins ´Eiszeit`-Tour ist im Buchhandel

Über ein Jahr beschäftigte sich der Autor von TheRunningPoem© mit dem Land und der Kultur Islands. Nun ist er am Ende! Das abschliessende Buch zum IslandProjekt ist auf dem Markt als hardcover-Ausgabe oder als ebook erhältlich.

Lassen Sie sich auch die Internetaustellung in Zusammenarbeit mit der Galerie G7 gefallen: 500 Fotos vom Abfall entlang der Ringstraße – TRASH on the LEFT – ist in jedem Fall einmalig in der Geschichte der Fotografie!

Das Buch: ODINS ISLAND – ´Eiszeit` ISBN 978 3744 892 919
Lyrikband auf 152 Seiten mit ca. 100 Fotografien
als Hardcover 29,99 € oder als eBook für 12,90 € im Buchhandel
Bücher können Sie hier bestellen: https://www.bod.de/buchshop

Die Ausstellung finden Sie auf der Seite http://carikatura.de.

 

Das DREHBUCH erscheint am 1. Oktober 2017

Das Drehbuch - 2 Geschichten - 1 Roman
Das Drehbuch – 2 Geschichten – 1 Roman

Nach sechs Jahren Recherche und TRP©-Touren in diversen arabischen Ländern ist es nun soweit: Das Drehbuch erscheint im internationalen Buchhandel unter der ISBN 978 373 924 7861. Es ist für 18,90 € erhältlich. Diese Ausgabe gibt es nur als Print.

Zum Inhalt:
Es ist ein Arab- und ein Roman. Das Kunstbuch, von rechts beginnend, erzählt eine Geschichte in arabischer Sprache von der Herkunft der Religionen in der Region. Drei Hauptfiguren wollen in den Okzident ziehen. Jede aus ihrem Grund. Sie treffen dabei im deutschsprachigen Teil, welcher von links beginnt, auf drei weitere Figuren. Diese wollen in die arabischen Länder auswandern. Jede aus ihrem Grunde. In Kairo trifft man sich. Hier verschmelzen die Motive der Protagonisten zu einer gemeinsamen Geschichte. Diese Geschichte endet jeweils in der Mitte des Buches. Es treffen die unterschiedlichen Sichtweisen des Romanes final aufeinander.

 

Odins Deutschlandtour 2016

WerbedeutschlandtourTheRunningPoem© – Odin Milan Stiura geht auf Deutschlandtour – im Sommer 2016: Von Travemünde an der Ostsee läuft er durch das Wendland und über den Harz bis zur Rhön. Folgt dabei meist dem Grünen Band, der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze, bis er den Thüringer Wald komplett gequert hat und am Dreiländereck Bayern, Böhmnen und Sachen das Ziel erreicht: Kugelroth! 
Mitläufer sind etappenweise oder für die gesamte Strecke herzlich willkommen! Dieser TRP© wird die Inspirationsreise zum Achten Buch von TheRunningPoem© im Jahre 2017 sein: ´Der Deutschlandbub`.

Die Polarlichttour 2015

Polartour.logos-int

 

 

 

 

 

Vielen Dank an alle Unterstützer, Sponsoren und Ausrüster!

Aufgrund der Nichterteilung eines Russlandvisums, wird die Tour nicht wie ursprünglich geplant stattfinden können. Der letzte Abschnitt wird also Odin nicht nach Russland führen, sondern zurück  nach Norwegen. Generell läuft er trotzdem von der Atlantikküste ans Eismeer im Norden.  Diesmal verzichtet er auf sämtliche technische Ausrüstung und Mobiltelefon: Eine reine Inspirationsreise durch den äußersten Norden von Europa!

Erst mit den nächsten TRP© Büchern werden diese Reiseeindrücke und -erlebnisse litararisch verarbeitet werden. Eins vorneweg: Odins Lauf von Narvik nach Kirkenes folgt der Idee in einer Spirale um dem Nordpol in die hohle Erde gedanklich weiterlaufen zu können, um dann im Inneren der Erde seine weiteren Runde zu ziehen. Er erforscht spirituell das Innere der Erde.

´DAS UKRAINEHAUS`- Odins neuestes Werk

Buchcover INT Ukrainehaus

Print/Taschenbuch 16,90 € als
ISBN: 978 373 477 0166

oder 9,99 € als eBook
ISBN: 978 373 867 8598

DAS UKRAINEHAUS – Ein Buch aus der Reihe der Sport-
kunstliteratur von Odin Milan Stiura. Auch wenn es bei diesem Werk nicht explizit um das literarische Ergebnis, hervorgerufen durch den Extremsport geht, so wie es bei den bisherigen Büchern aus dieser Reihe der Fall war. Es ist zwar immer noch in der typischen Ad-hoc-Eigenheit des Langstrecken-läufers kreiert, doch diesmal verbindet er in einer Art Erzählform mehr den Spott (als den Sport) mit der oder sogar über die Kunst zur Literatur. Die Kunstidee, nach deren Prinzip das vorliegende TRP© verfasst wurde, entstammt dem Friedens- und Kunstprojekt ´Grenzland-Ukraine`. Der Autor verfolgt über ein Jahr lang, von der Entstehungsgeschichte, über die Realisierungsphase und bis zum Verkauf des Projektes, das Schicksal eines alten Ge- bäudes an einer viel befahrenen Bundesstraße im Herzen vom Vogtland. Und genau diese ´Alte Schule` bildet das Sujet vorliegender Literaturkunst. Es ist eine Analogie zur Situation in der Ukraine.
GRENZLAND-UKRAINE ist ein Friedensprojekt nach einer Kunstidee von Oliver Martin Steuer:  Die ´Alte Schule` macht Schule als Symbol für das Grenzland Ukraine – siehe auch www.universit.at – Eine Webadresse für mehr Informationen zum Thema ´Frieden im Grenzland zwischen Europa und Asien`.
Der Konflikt in der Ukraine ist ein alter militärischer Grenzkonflikt. Ein Schwelbrand. Die Ukraine ist im Inneren schwer erschüttert, geplündert und beraubt. Ukraine leitet sich nicht nur von ´Krain`= Grenze ab, sondern puffert schon immer die Grenze zwischen den verschiedenen Kulturen und Ethnien der Turkvölker, Deutschen, Polen, Litauer und Russen. Und die ´Alte Schule` liegt, da in der Nähe
von Adorf im Vogtland erbaut, ebenso in einem Grenzland, auch wenn zur Zeit Sachsen, Bayern, Tschechen und Thüringer im Frieden vereint sind. Auch das Gebäude scheint seit geraumer Zeit, weil es für Jahre kaum beaufsichtigt war, im Inneren durch Diebstahl, Plünderung und Müllablagerung dem Untergang geweiht zu sein. Da liegt der Vergleich nahe: die ´Alte Schule` und das Grenzland: UKRAINE. Von außerhalb betrachtet, sieht mau ihnen den Schaden
nicht an. Kommen Sie und sehen Sie, wie es von innen aussieht und begutachten Sie durch die Fenster der ´Alten Schule` die Gemälde eines akademischen Malers aus Tbilißi in Georgien. Denn in den Fenstern sind transparente Foliendrucke seiner Ölgemälde nach erwähnter Kunstidee des Künstlers gestaltet. Von außen wie von innen können Sie deren Sichtweise des Konfliktes im Grenzland UKRAINE betrachten. Von außen sehen sie ausschliesslich das bunte Haus an einer viel befahrenen Straße; doch innen, und aus den Fenstern der ´Alten Schule` heraus, kommen die verschiedenen Nuancen des Lebens an den Grenzen durch das natürliche Licht und durch das verschleiernde Dunkel zum Tragen. Und erstaunen Sie mit weitreichenden Einblicken auf Berg und Tal des Seins über die normalen Grenzen hinweg – vielleicht eindrücklich bis in die Ukraine !